Veal with Vegetables – Fırında Sebzeli Dana OturtmasıKalbshaxe mit Gemüse – Fırında Sebzeli Dana Oturtması

We love to cook vegetables with meat.

For this dish you need meat with bones for more taste :) Best are shin slices of veal. I will write down a basic recipe and you are welcome to change it to your taste. When you sprinkle with chopped flat parsley just before serving, I guess it will look better. It is delicious, however you serve it. The meat is still juicy and melts away in your mouth, heavenly! Enjoy it!  Afiyet olsun!

Ingredients for 4-6 peoples depending how hungry they are

2 slices shin of veal (each 3-4cm/generous 1-2 inch thick)
3 tablespoons extra virgin olive oil
3-4 garlic cloves, peeled
2-3 onions, peeled and sliced
1-2 thyme stalks
1-2 rosemary stalks
500 g potatoes, peeled and sliced
2-3 carrots, peeled and sliced
3 tomatoes, peeled and diced
1/2 bunch flat parsley, chopped
salt and freshly ground pepper

  1. Preheat oven to 160ºC (140ºC fan). Grease a baking dish.
  2. Rinse veal pieces and pat dry with paper towels.
  3. Cover the bottom of the baking dish with half of the onions, garlic, herbs. Place the meat pieces over them. Season with salt and pepper to taste. Add the remaining onions, garlic and herbs evenly on top. Sprinkle with olive oil. Cover the dish with aluminium foil and transfer  onto the middle rack into the oven. Bake in preheated oven at 160ºC (140ºC fan) for 1 hour.
  4. Then stir in potatoes, carrots and tomatoes. Season with salt and freshly ground pepper. Cover again with aluminium foil and bake for another hour.
  5. Sprinkle with parsley and serve hot with bread and salad. Enjoy it!  Afiyet olsun!

Wir kochen gern Gemüse-gerichte mit Fleisch.

Für dieses Gericht brauchen Sie Fleisch mit  Knochen, am Besten eignen sich Kalbshaxe oder Nacken-scheiben. Ich schreibe ein Grundrezept auf und Sie können es dann nach Bedarf ändern und anpassen. Wenn Sie die Petersilie (im Gegensatz zu mir) kurz vor dem Servieren darüber streuen, sieht es auch besser aus. Egal wann Sie die Petersilie dazu geben, das Fleisch ist herrlich saftig und zergeht auf der Zunge, einfach himmlisch. Guten Appetit! Afiyet olsun!

Zutaten für 4-6 Personen (je nach Hunger)

2 Scheiben Kalbshaxen (3-4 cm dick)
3 EL extra natives Olivenöl
3-4 Knoblauchzehen
2-3 Zwiebeln, geschält und in Scheiben geschnitten
1-2 Zweige Thymian
1-3 Zweige Oregano
1-2 Zweige Rosmarin
500 g Kartoffeln, geschält und in Scheiben geschnitten
2-3 Karotten, geschält und in Scheiben geschnitten
3 Tomaten, geschält und gewürfelt
1/2 Bund Petersilie, gehackt
Salz und frisch gemahlener Pfeffer

  1. Backofen auf 160ºC (140ºC Umluft) vorheizen. Eine große Auflaufform gut einfetten.
  2. Kalbshaxen abbrausen und mit Papiertüchern trocken tupfen.
  3. Die Hälfte der Zwiebeln, Knoblauch und Kräutern in die Auflaufform geben, die Fleischscheiben darüber platzieren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Mit den restlichen Zwiebeln, Knoblauch und Kräutern belegen. Mit Olivenöl beträufeln. Die Auflaufform mit Alufolie gut abdecken und in den Ofen schieben. Das Fleisch langsam bei 160ºC (140ºC Umluft) 1 Stunde garen.
  4. Danach die Kartoffeln, Karotten und Tomaten auf das Fleisch geben, noch einmal mit Salz und Pfeffer würzen und wieder mit Alufolie abdecken und eine weitere Stunde langsam garen.
  5. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen. Wir essen Salat und Brot dazu. Guten Appetit! Afiyet olsun!